Die Bearbeitungsansicht erfordert mindestens 450 Pixel Breite. Bitte drehen Sie Ihr Gerät um 90° oder benutzen ein Gerät mit größerem Bildschirm.

E / Ë
E

e ܐܶ ja

egarṯo ܐܶܓܰܪܬ݂ܐ (f.), pl. egaryoṯe ܐܶܓܰܪܝܳܬ݂ܶܐ (L.21) Brief maktub

elo ܐܶܠܐ (L.6) aber, doch

ema ܐܶܡܰܐ wann | l ema ܠܐܶܡܰܐ bis wann, für wann (L.24); m ema ܡܐܶܡܰܐ seit wann (L.24); Oh, ema …? ܐܳܗ، ܐܶܡܰܐ ...؟ Oh, wie…? (Q.6,75)

e-mail ܐܝܡܰܝܠ, pl. e-mailat ܐܝܡܰܝܠܰܬ (L.4) E-Mail

emo ܐܶܡܐ (f.), pl. emoṯe ܐܶܡܳܬ݂ܶܐ (L.4) Mutter

en ܐܶܢ wenn, falls

en d ܐܶܢ ܕ wenn (… dann) | en d zërwalxu Ṭurcabdin ܐܶܢ ܕܙܷܪܘܰܠܟ݂ܘ ܛܘܪܥܰܒܕܝܢ wenn ihr den Turabdin besucht hättet (L.22)

en lo (Q.4,49) ܐܶܢ ܠܐ wenn nicht

häka, iḏa, ënkan

esfiro ܐܶܣܦܝܪܐ (L.15) Ball

esfir iḏo ܐܶܣܦܝܪ ܐܝܕ݂ܐ Handball = handbol

esfir reġlo ܐܶܣܦܝܪ ܪܶܓ݂ܠܐ Fußball = futbol

esfir salo ܐܶܣܦܝܪ ܣܰܠܐ Basketball = basketbol

esfir ṭëbliṯo ܐܶܣܦܝܪ ܛܷܒܠܝܬ݂ܐ Tischtennis = pingpong

esoro ܐܶܣܳܪܐ (m.), pl. esore ܐܶܣܳܪܶܐ (L.24) Verbindung Beziehung Kontakt

soyam esore cam ܣܳܝܰܡ ܐܶܣܳܪܶܐ ܥܰܡ jdn. kontaktieren, Kontakt mit jdm. knüpfen | sëmla esore cam yolufe ḥrene ܣܷܡܠܰܗ ܐܶܣܳܪܶܐ ܥܰܡ ܝܳܠܘܦܶܐ ܚܪܶܢܶܐ sie knüpfte Kontakte mit anderen Studierenden (L.20)

 

Ë

Ënglišoyo ܐܷܢܓܠܝܫܳܝܐ, f. Ënglišayto ܐܷܢܓܠܝܫܰܝܬܐ, pl. Ënglišoye ܐܷܢܓܠܝܫܳܝܶܐ (L.20) Engländer englisch (m.sg.) Englisch (Sprache)

ënkan ܐܷܢܟܰܐܢ (L.20) wenn, falls en, häka, iḏa

ëšmo1 ܐܷܫܡܐ (m.), pl. ëšmone ܐܷܫܡܳܢܶܐ Name | ëšmi ܐܷܫܡܝ mein Name (L.3)

ëšmo2 (adv.) ein wenig, ein bisschen

ëšmo ëšmo ܐܷܫܡܐ ܐܷܫܡܐ allmählich, mit der Zeit hedi hedi

čike

ëšqaḏ ܐܷܫܩܰܕ݂ (adv.) (L.20) letztes Jahr

ëšti ܐܷܫܬܝ (num.) (L.9) sechzig

ëšto ܐܷܫܬܐ (num.), f. šeṯ ܫܶܬ݂ (L.8) sechs

ëšwëṭ ܐܷܫܘܷܛ (L.9) Februar

ëzze, ëzza ܐܷܙܙܶܗ، ܐܷܙܙܰܗ - azze, azza ܐܰܙܙܶܗ، ܐܰܙܙܰܗ [ʾzy/ʾzl I ܐܙܠ] gehen, weggehen | kul ḥa azze lu cwodayḏe ܟܘܠ ܚܰܐ ܐܰܙܙܶܗ ܠܘ ܥܘܳܕܰܝܕ݂ܶܗ jeder ging zu seiner Arbeit (L.3); kiban ḥeloyo ëzzan ܟܝܒܰܢ ܚܶܠܳܝܐ ܐܷܙܙܰܢ wir können früh gehen (L.8); kazzi mjarballe ܟܰܐܙܙܝ ܡܔܰܪܒܰܠܠܶܗ ich gehe es (das Kleid) anprobieren (L.11.6); qëm, zan! ܩܷܡ، ܙܰܢ! auf, lass uns gehen! (L.11.6); zano! !ܙܰܢܐ gehen wir! (Q.7,56); ëzze w oṯewa ܐܷܙܙܶܗ ܘܐܳܬ݂ܶܘܰܐ er ging hin und her (L.21); kazzino li cito ܟܰܐܙܙܝܢܐ ܠܝ ܥܝܬܐ ich gehe gleich in die Kirche (Q.1,5); azze lebe l ܐܰܙܙܶܗ ܠܶܒܶܗ ܠ‍ er sehnte sich (nach) (Q.1,19); zux marke ܙܘܟ ܡܰܪܟܶܐ geh (m.) weg von hier (Q.1,66); nošo lazze laf ele ܢܳܫܐ ܠܰܐܙܙܶܗ ܠܰܦ ܐܶܠܶܗ niemand ist ihm zu Hilfe geeilt (Q.2,45); layban ëzzan laq qayse ܠܰܝܒܰܢ ܐܷܙܙܰܢ ܠܰܩ ܩܰܝܣܶܐ wir können nicht Holz holen gehen (Q.3,41); azzano bu muklo w tacina ruḥan ܐܰܙܙܰܢܐ ܒܘ ܡܘܟܠܐ ܘܛܰܥܝܢܰܐ ܪܘܚܰܢ wir konzentrierten uns auf das Essen und vergaßen die Zeit (Q.7,23) mazlo, mitawzal, mizal